Dietmar Schlösser wechselt (leider) nach Köln und Lohmar erhält noch nicht mal Ablöse!

Großes Lob und viel Dank bei der letzten Bauausschusssitzung in Lohmar!

Bei Tiefbauamtsleiter Dietmar Schlösser bedankte sich Bauausschussvorsitzender Horst Becker und erinnerte an all die Projekte, die Dietmar Schlösser verantwortlich in der Stadtverwaltung gemanagt hat. Dietmar Schlösser, der seit einigen Jahren in Köln wohnt, wird leider nach 28 Jahren hervorragender Arbeit in Lohmar in der Stadt Köln eine neue Herausforderung suchen.  In seine Zeit und Verantwortung fielen Stadtprägende Projekte wie die Abwasserbeseitigungsplanung, die Umgestaltung der Hauptstraße, der Ausbau der Hochwasserrückhaltebecken und die Sanierung und Neugestaltung der Wahlscheider Straße und vieles mehr.

Dietmar Schlösser und Horst Becker verbinden nicht nur die letzten 27 Jahre als Amtsleiter und Ausschussvorsitzender, sondern auch die Liebe zu Köln und dem 1. FC. Deswegen gab es zum Abschied für das neue Büro einen Geißbock mit rot-weißem Schal und Lohmar-Wappen.

Verwandte Artikel