Anhörung zum Planfeststellungsverfahren in Köln gestartet!

Heute startete in den Sartory-Sälen Köln die Anhörung der Bezirksregierung Düsseldorf zum Planfeststellungsverfahren für den Flughafen Köln/Bonn.

Einleitend trugen der Flughafen als Antragstellerin vor, dann folgten die Städte Lohmar, Siegburg und Hennef mit Ihren Einwendungen, unsere Vorsitzende Claudia Wieja, die zu dem Beschluss der Fluglärmkommission als Vorsitzende vortrug und der Rechtsanwalt der Lärmschutzgemeinschaft.

Hier finden Sie die Rede von Claudia Wieja und den Beschluss der Fluglärmkommission, der wesentlich auf die Vorarbeit der Vorsitzenden hin zu Stande gekommen ist.

Verwandte Artikel