Mehr DSL für die Stadt!

Durch kontinuierliches Engagement ist es nach Birk im letzten Jahr nun endlich auch in Wahlscheid soweit: Es gibt schnelles DSL. Aber nicht nur für Birk und Wahlscheid, sondern auch für die anderen bisher unversorgten Orte im Stadtgebiet engagierten wir uns schon, als andere noch fest schliefen.

Netzwerkkabel

Netzwerkkabel

Neuhonrath wurde entgegen den ursprünglichen Versprechungen nicht an das Glasfasernetz angeschlossen. Wir Grüne haben den Antrag initiiert, dass die Stadt mit der Telekom darüber verhandelt, unter welchen Bedingungen (städtische Eigenleistung, Anschlussgarantie oder Zuschuss) die Versorgung möglich gemacht werden kann. Das gilt genauso für weitere Orte wie z.B. entlang des Höhenrückens an der L84 oder im Bereich der K34.

Seit dem 12.6.09 taucht durch eine Bundesratsentscheidung eine weitere Möglichkeit am Horizont auf, um die wir uns bemühen werden. Im Rahmen der völligen Umstellung der terristischen Fernsehprogramme auf DVB-T werden nun Frequenzen freigegeben, die für eine hochqualitative DSL-Versorgung über Funk genutzt werden können. Diese Frequenzen werden nun bundesweit Ende 2009 und Anfang 2010 ausgeschrieben.

Wir werden uns dafür einsetzen, dass auch unsere Bürger durch eine solche Versorgung profitieren können. Über unsere weiteren Initiativen auch zu diesem Thema informieren wir sie gerne, wenn sie uns unter info@gruene-lohmar.de anschreiben.

Verwandte Artikel