Unfall auf der B484 in Höhe Peisel / Tankstelle

vorgeschlagen:

  • Markierung einer durchgezogenen Linie  in Höhe der ersten Einfahrt zur Tankstelle in Fahrtrichtung Donrath, eventuell auch für die Fahrtrichtung Wahlscheid, sodass dort nicht links abgebogen werden kann.
  • Eine stationäre Tempoüberwachungsanlage im oben genannten Kurvenbereich in Richtung Donrath
  • Die Durchsetzung der Schließung der ersten beiden Zapfsäulen aus Richtung Donrath, damit es nicht weiter zu erheblichen Rückstaus auf die B484 kommt (Platz für zwei zusätzliche Zapfsäulen in Richtung Wahlscheid ist auf dem Tankstellengelände vorhanden)

Den gesamten Text finden Sie hier

Inzwischen hat sich leider ein weiterer schwerer Unfall genau an dieser Stelle ereignet. Hier muss endlich gehandelt werden!

Verwandte Artikel