Barrierefreie Querungshilfen in Lohmar

IMG_0049Zu diesem Thema haben wir zum Bauausschuss einen Antrag gestellt, damit es zu einer klaren Regelung kommt. Nach unserem Vorschlag soll es nicht ausschließlich die sogenannte Doppelquerung als Regellösung geben, sondern auch andere Lösungen wie die 3-cm-Kante in Abhängigkeit der jeweilgen örtliche Situation zugelassen werden. Dies im Gegensatz zu dem des Vorschlag des Agenda-Arbeitskreises, der keinerlei Ausnahmen zulassen wollte.

Unser Antrag wurde mit Mehrheit von 14-Ja- gegen eine Nein-Stimme im Bau- und Verkehrsausschuss beschlossen. Nur die fdp stimmte dagegen. Die hatte noch im Vorfeld die Falschmeldung verbreitet, der Antrag sei abgeschrieben. Offensichtlich hatte die fdp wieder einmal die Anträge nicht richtig gelesen.

Übrigens: Sie können sich über die Seite der Stadt Lohmar über die Anträge ein Bild machen und sie vergleichen. Unseren können Sie auch hier lesen, wenn Sie diesen Link öffnen: 130204 Barrierefreiheit Querungshilfen

Verwandte Artikel