Keine Beiträge für Eltern während der Sperrung von Kinderbetreuungseinrichtungen!

Wir haben heute beantragt, dass für Kinderbetreuungsangebote in Kitas, der Tagespflege und der offenen Ganztagsschule im Zuge der aktuellen Situation zur Eindämmung des Corona-Virus keine Beiträge gezahlt werden sollen.
Rechtlich ist es so, dass Eltern, die keine Kinderbetreuung mehr in Anspruch nehmen können, trotzdem weiter die Kitagebühren bezahlen müssen. Hintergrund sind die Allgemeinverfügungen und die Tatsache, dass der Pandemie-Fall ausgerufen wurde.
Wir finden es aber nur fair, wenn Eltern, die die Angebote nicht mehr nutzen können und einen anderen Weg der Kinderbetreuung finden müssen, nicht auch noch durch die Beiträge belastet werden.
Unseren Antrag könnt ihr hier lesen:
https://www.gruene-lohmar.de/medi…/200317_Elternbeiträge.pdf

Verwandte Artikel