GRÜNE mit Ratssondersitzung am 02. Juli erfolgreich:

DIE GRÜNEN Lohmar haben am Freitag mit der von ihnen beantragten Ratssondersitzung erreicht, dass die Trägerschaft für die offene Ganztagsschule in Birk durch eine Mehrheit aus GRÜNEN, SPD und UWG an den Träger „Betreutes Lernen“ vergeben wurde. Die Ratssondersitzung war nötig geworden nachdem zuvor CDU und FDP eine Vergabe im Schulausschuss blockiert hatten, weil sie die Vergabe an einen katholischen Träger durchsetzen wollten. Dagegen sprach jedoch, dass dieser weder die Bedingungen der Schulkonferenz noch die des Schulausschusses einhalten wollte und nicht bereit war zuzusagen, dass Einstellungen des Personals ausschließlich nach Qualifikation und nicht nach Konfession erfolgen sollten!

Verwandte Artikel