Vorstandswahlen bei den Lohmarer GRÜNEN

V.l.n.r Erich Limbach, Martina Voigt, Patrick Brumm, Claudia Wieja, Charly Göllner, Wolfgang Steden, Ernst Langenberger

Vor dem 9. Politischen Aschermittwoch standen bei den Lohmarer GRÜNEN turnusmäßig Vorstandswahlen an. Die Vorsitzende gab einen umfangreichen Bericht über viele Aktionen und Veranstaltungen der letzten Jahre. Besonders erfreulich aus Sicht der GRÜNEN ist, dass inzwischen 70 Mitglieder in der Aggerstadt bei den GRÜNEN sind und damit alleine in den letzten zwei Jahren fast 20 Mitglieder hinzu kamen. Nach kurzer Aussprache wurde die Vorsitzende Claudia Wieja in ihrem Amt genauso einstimmig bestätigt wie die anderen Vorstandsmitglieder. Wie bisher ist Patrick Brumm Schriftführer und Ernst Langenberger Schatzmeister. Ebenfalls wie bisher sind auch Brigitte Bäcker-Gerdes, Irmhild Schaffrin und Charly Göll-ner als BeisitzerInnen im Vorstand vertreten. Neu im Vorstand sind Martina Voigt, Wolfgang Steden und Erich Limbach.

„Eine unserer ersten Aufgaben im neuen Vorstand wird die Vorbereitung der Demonstration am Köln-Bonner Flughafen gegen den Nachtflug am 24. März sein. Wir werden aber auch die Mitgliederwerbung fortsetzen. Außerdem haben wir weitere Veranstaltungen zu aktuellen Themen in der Planung, u.a. mit der NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens – und die Vorbereitungen zu unserem 30-jährigen GRÜNEN Jubiläum in Lohmar laufen auch schon.“ so Claudia Wieja.

Verwandte Artikel