Animation Skatepark

Neuer Skatepark am Donrather Dreieck

Seit langem warten Lohmarer Jugendliche, dass die wegen der Bauarbeiten für Mensa und JuZe abgebaute Skateanlage wieder aufgebaut wird. Das Warten hat sich gelohnt!

In der Jugendhilfeausschuss-Sitzung Ende Mai wurde die Planung von dem beauftragten Büro vorgestellt, die dann auch einstimmig vom Ausschuss beschlossen wurde.

Es wird eine Skateanlage entstehen, die von Skatern, BMX- und Scooter-Fahrern von Anfängern bis zu Fortgeschrittenen genutzt werden. Auf der ca. 600 qm großen Fläche werden ein Pool, Ledges, Kicker, Wooble und andere Hindernisse entstehen.

Obwohl der Skatepark teurer als geplant werden wird, waren sich die Ausschussmitglieder einig, nicht auf auf Sitzmöglichkeiten oder gar die Beleuchtung zu verzichten. Wir hoffen, dass der Baubeginn noch in diesem Jahre sein wird, damit der Skatepakr bald genutzt werden kann.

Verwandte Artikel