Reiner Albrecht (GRÜNE) zum zweiten stellvertretenden Bürgermeister gewählt

Bei nur einer Gegenstimme wurde Reiner Albrecht am Donnerstag, den 14.10. vom Stadtrat zum zweiten stellvertretenden Bürgermeister gewählt. Darüber freute sich die gesamte GRÜNE Fraktion. Horst Becker, Fraktionsvorsitzender, grautulierte seinem Parteifreund und sagte: „Mit Reiner Albrecht hat die Stadt einen Glücksgriff gemacht. Wir sind sicher, dass sein ausgleichendes Wesen und seine Art auf Menschen zuzugehen, auch in der neuen Rolle in der Bürgerschaft positiv angenommen werden.“ Gratulation auch noch einmal auf diesem Wege an die beiden anderen Gewählten: Guido Koch (CDU) als 1. stellvertretendender Bürgermeister und Annemarie van Allen (SPD) als 3. stellvertretende Bürgermeisterin.

Verwandte Artikel