Wort gehalten: Vereinsförderung verbessert!

In der gestrigen Sitzung des Sport- und Kulturausschusses haben GRÜNE und CDU den ersten Schritt zur Rücknahme der Vereinszuschusskürzung umgesetzt. Vor drei Jahren hatten diese Kürzung die Fraktionen von CDU und SPD durchgesetzt, jetzt wurde ein Drittel der damaligen Kürzung zurückgenommen. GRÜNE und CDU hatten dies in ihrem Koalitionsvertrag vereinbart. Wenn es die Haushaltslage auch nur ansatzweise ermöglicht, sollen auch in den nächsten zwei Jahren jeweils ein Drittel der damaligen Kürzungen zurückgenommen werden. Damit soll die wichtige Rolle der Vereine für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und die Jugendarbeit gestärkt werden!

Horst Becker
(Fraktionsvorsitzender)

Verwandte Artikel