In Lohmar nicht gefunden!

In der September-Ratssitzung stellte das GRÜNE Ratsmitglied Claudia Wieja-Dossow  die Anfrage, ob und an welchen Lohmarer Schulen Lehrer der viel diskutierten und von der Landesregierung versprochenen 1.000 zusätzlichen Lehrerstellen ihren Dienst angetreten haben. Der erste Beigeordnete der Stadt musste daraufhin leider mitteilen, dass nach seinem Kenntnisstand Lohmar keine neuen Stellen zugewiesen worden seien. Dies sei aber auch nur eine inoffizielle Erklärung, da nach wie vor der „Maulkorberlass“ der Bezirksregierung gelte. Dieser besage, dass weder Schulen noch Kommune sich öffentlich zur personellen Situation der Schulen äußern dürften.

Inzwischen erklärte die Landesregierung auf Anfrage, dass Lohmar eine von 977 neuen Lehrerstellen erhalten habe – und zwar an der Grundschule Wahlscheid. Bisher ist nicht zu klären, ob es sich tatsächlich um eine zusätzliche Stelle handelt. Egal wie, vom Durchbruch im Kampf gegen Unterrichtsausfall kann wohl kaum geredet werden!

Verwandte Artikel