Lohmar braucht starke GRÜNE

Zehn Frauen und zehn Männer für die Lohmarer Wahlkreise

Mit einer Mischung aus erfahrenen Lokalpolitikern und neuen Gesichtern ziehen die Lohmarer Grünen als starkes Team in den Kommunalwahlkampf. Am Dienstag, 09. Juni, wählten fast 40 Mitglieder die Direktkandidatinnen für die 20 Lohmarer Wahlkreise: Zehn Frauen und zehn Männer. Vertreten sind alle Altersstufen. „Eine ausgewogene Mischung“, freut sich die Spitzenkandidatin und Kandidatin für das Bürgermeisterinnen-Amt Claudia Wieja, „wir setzen auf einen guten Mix aus Erfahrung und neuen Impulsen.“ Mit 19 Jahren ist Medizinstudent und Sprecher der Lohmarer GRÜNEN Jugend Nils Mietchen der jüngste in der Riege, er kandidiert in seinem Heimatort Weegen/Halberg.

Die Wahlkreise im einzelnen:

Lohmar 1: Philipp Spoth

Lohmar 2: Maximilian Wiemer

Lohmar 3: Gaby Krichbaum

Lohmar 4: Wolfgang Steden

Lohmar 5: Manuela Steden

Lohmar 6: Patrick Michalski

Breidt: Ellen Sievert

Heide: Christina Kaemmerer

Inger: Burkhard Bröhl

Birk: Dagmar Kuhl-Reintke

Donrath: Ernst Langenberger

Halberg: Nils Mietchen

Scheiderhöhe: Christopher Lorenz

Höffen: Werner Küffner

Wahlscheid-Nord: Charly Göllner

Wahlscheid-Süd: Claudia Wieja

Neuhonrath: Cäcilia Obermierbach

Agger: Brigitte Bäcker-Gerdes

Honrath: Emma Rubio  Serrano

Durbusch: Ingeborg Göllner

Lange Liste mit vielen UnterstützerInnen

Neben den DirektkandidatInnen wurde die Kandidatenliste gewählt – mit 62 Frauen und Männern die stärkste Liste, die die Lohmarer GRÜNEN bislang den BürgerInnen präsentierte. Auf den vorderen Listenplätzen stehen die DirektkandidatInnen, ergänzt auf Platz 2 mit dem Landtagsabgeordneten und amtierenden Fraktionsvorsitzenden Horst Becker. Auf den folgenden Plätzen findet sich manch bekannter Name: Dr. H.-Günther van Allen, Ehrenbürger der Stadt Lohmar; Reinhard Bartha, ehem. Superintendent und Pfarrer aus Wahlscheid; Manu Gardeweg von Lohmar hilft, die für die Lohmarer GRÜNEN auch für den Kreistag kandidiert; Martin Heringer, ADFC-Vorsitzender; DJ Snoopy; Dr. Jörg Baumgarten, Mitgründer von Südwind; Reiner Albrecht, Sprecher der Fair Trade Steuerungsgruppe; Peter Selbach, Vorsitzender der Lohmarer Stadtmacher; Jürgen Krause vom Behindertenbeirat Lohmar. „Wir freuen uns auch, dass viele junge Menschen, insbesondere acht Mitglieder unserer GRÜNEN Jugend, die alle unter 21 Jahren sind, kandidieren und uns unterstützen,“, so Geschäftsführer Wolfgang Steden. „All diese Bürgerinnen und Bürger wollen mit ihrer Kandidatur unsere GRÜNE Politik hier in Lohmar stärken. Wir gehen motiviert und zuversichtlich in die Wahl am 13. September!“ ergänzt Claudia Wieja. „Unser Ziel ist es, die GRÜNE Fraktion weiter zu vergrößern und Lohmar weiterhin deutlich mitzugestalten.“

Hier geht es zu den Listen:

Direktwahlkreise

Kandidatenliste

Video:

Verwandte Artikel