Bei uns machen Frauen Politik!

Wappen der Stadt Lohmar

Wappen der Stadt Lohmar

Am Mittwoch dieser Woche hat der Wahlausschuss in Lohmar die Wahllisten der Parteien beraten. Interessante Details wurden öffentlich.

Frauen in den in Lohmar antretenden Parteien – Interessante Unterschiede zwischen den Parteien!

Wir GRÜNE haben acht Frauen unter den ersten 15 Listenplätzen – bei uns machen Frauen tatsächlich Politik. Die CDU hat unter den ersten 15 Listenplätzen mal gerade vier Frauen, die SPD ebenso vier, die UWG sogar nur zwei – und unter den ersten 10 Listenplätzen gar keine! FDP und Linke haben jeweils nur 10 Menschen auf ihrer Liste, in beiden Fällen lediglich zwei Frauen. Wenig überzeugend, oder?

Linke im Streit – Spitzenkandidat aus dem Wohnwagen vom Campingplatz Peisel

Die sogenannte Linke in Lohmar hatte nun bereits zum zweiten Male heftigen personellen Streit und ihren bisherigen Spitzenkandidaten ausgerechnet durch den im Wohnwagen auf dem Campingplatz Peisel lebenden ehemaligen Koch aus dem Alt-Donrath ersetzt. Erst vor diesem interessanten Hintergrund kann man das merkwürdige Engagement der Linken für eine Beibehaltung des Campingplatzes mit all seinen unsäglichen Zuständen erklären.

Rechte treten in fast der Hälfte der Lohmarer Wahlkreise an

In neun von 20 Wahlkreisen tritt eine rechte Gruppierung um den ehemaligen Republikaner Helmut Fleck an. Der Verfassungsschutz stufte verschiedentlich sowohl die Republikaner als auch die jetzt antretende Partei „Ab jetzt…“ als rechtsextrem ein. Vorsicht: Diese Gruppe hat sich die Kurzformel „Volksabstimmung“ gegeben. Daran kann sie zwar keiner hindern, deswegen haben sie aber noch nichts mit Demokratie am Hut.

Verwandte Artikel